!DOCTYPE html> heidreger-hof

 

Bei uns verbringen die Pferde viel Zeit in der Herde auf unseren Weiden oder den wetterfesten Ausläufen, ruhen sich nachts in großzügigen Außenboxen aus und haben stets Heu zur Verfügung.

Interessierten Menschen möchten wir neue Wege in der Pferdehaltung zeigen. Denn Pferdemenschen machen oft alles so, wie man es schon immer gemacht hat, ohne dass sie sich bewusst sind, wie schädlich sich die Haltung, Fütterung und Arbeit auf die Gesundheit der Pferde auswirken kann. Wir möchten versuchen mehr Bewusstsein für die Bedürfnisse von Pferden zu schaffen. Respekt, Vertrauen, Fairness und Liebe sollten im Umgang mit unseren Pferden immer im Vordergrund stehen.

Wenn Pferde mit gesundheitlichen Problemen nicht mehr geritten werden können, werden sie häufig nur noch auf die Weide gestellt. Das muss aber nicht sein! Es gibt viele Möglichkeiten auch eingeschränkte Pferde zu bewegen oder mit ihnen ein Wohlfühl-Programm zu machen. Und die Pferde danken es uns sehr!